WASSERBURG AM INN Wettervorschau

Juli, 2022

02Jul13:0017:00Alles Knopfsache im Bauernhausmuseum Zwirnknöpfe handgewickelt: Workshop für Erwachsene mit Alexandra Fischbacher

Veranstaltungsdetails

Aluminiumring oder eine gelochte Holzscheibe und gut fünf Meter Garn reichen aus, um einen traditionellen Zwirnknopf herzustellen. Die farbenfrohen Kleinkunstwerke verschönern das Trachtengewand oder lassen sich als eindrucksvolle Schmuckstücke tragen.

Wer Interesse hat, die alte Handarbeit selbst auszuprobieren, der besucht am Samstag, 2. Juli, von 13 bis 17 Uhr den Workshop „Alles Knopfsache! – Zwirnknöpfe handgewickelt“ für Erwachsene im Bauernhausmuseum Amerang des Bezirks Oberbayern (wir berichteten).

Kursleiterin Alexandra Fischbacher zeigt an diesem Nachmittag welches Potential in den kleinen Knöpfen steckt. Drei verschiedene Muster lernen die Teilnehmenden: den Stern, das Wagenrad und den traditionellen Wäscheknopf für Bettwäsche. Die kunstvollen Zwirnknöpfe werden aus kochfestem Garn in verschiedenen Tönen und Mustern hergestellt.

Kursgebühr: 40 Eurozuzüglich Museumseintritt inklusive Materialkosten. Bitte vorher anmelden. Weitere Informationen im Internet: www.bhm-amerang.de oder unter Telefon 08075 / 91 509 0.

Foto: Früher ein schlichter Wäscheknopf, heute farbenfrohe Schmuckstücke – Handgewickelte Zwirnknöpfe in allen erdenklichen Tönen und Mustern. © Bezirk Oberbayern, Archiv Bauernhausmuseum Amerang.

Mehr

Zeit

(Samstag) 13:00 - 17:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nach oben