Christen verschiedener Konfessionen treffen sich in Altenhohenau

Am morgigen Freitag findet um 19 Uhr in der Klosterkirche Altenhohenau ein ökumenischer Lobpreisgottesdienst statt. Der Gottesdienst, den Dekan Klaus Vogl leitet, wird gestaltet von Christen verschiedener Konfessionen. Anschließend sind alle herzliche eingeladen zu einer Begegnung im „Father´s House of all Nations“ im Kloster Altenhohenau.


Archivfoto: Reiter