Das neue, unabhängige Versicherungsbüro in Wasserburg am Heisererplatz

PR – In der Bürogemeinschaft „Burger’s – büro am hp3“ hat das Versicherungsbüro Burger und Westermeier jetzt eine Zweigstelle in Wasserburg eröffnet. Vor über drei Jahrzehnten wurde die Firma Burger und Westermeier, eine unabhängige Versicherungsvermittlung von Heinrich Burger in Rosenheim gegründet. Kurz darauf kamen sein Bruder und der langjährige Partner Christian Westermeier dazu.


Mittlerweile in der zweiten Generation hat sich Burger und Westermeier als Experte für Versicherungen aller Art, Baufinanzierungen und Bausparen, einen Namen gemacht.

Hier gibt es kompetente Beratung für Unternehmen und Privatpersonen.

Johannes Burger ist einer der Geschäftsführer. Nach dem BWL-Studium und einem Traineeprogramm bei der Allianz mit Ausbildung zum Versicherungsfachmann war schnell klar, dass er dieses Familienunternehmen weiterführen würde. Nebenbei hat er das Startup „City Life“ aufgebaut, das unter anderem Caps und Mützen mit der Wasserburger Skyline (erhältlich am Heisererplatz 3) vertreibt.

Ebenfalls Geschäftsführer der Burger & Westermeier GmbH ist Christoph Burger, engagiert in Wasserburg als Vorstandsmitglied der Tennisabteilung und aktiver Tennistrainer (BTV B-Trainer). Der Tennissport hatte ihn auch für vier Jahre zum Studium in die USA geführt – dank Stipendium konnte er an der University of Southern Indiana ein Management Studium (Unternehmensführung & Economics) abschließen. Nach dem Masterstudium und der Fortbildung zum Versicherungskaufmann, stieg er in das Familienunternehmen ein.