Am heutigen Samstag vor dem Singer-Großmarkt in Wasserburg - Zugunsten der Stiftung Attl

Nach zweijähriger Corona-Pause lässt der Verein der Köche in Stadt und im Landkreis Rosenheim e. V. eine liebgewonnene und langjährige Tradition wieder aufleben: Das Benefiz-Spargelschälen. Am heutigen Samstag können sich vor dem Großmarkt Singer (Wasserburg) bis 16 Uhr die Kunden ihren frisch gekauften Spargel gegen eine kleine Spenden von den KöchInnen schälen lassen.


Der Erlös kommt dem Bereich ‚Unterstützte Kommunikation in der Stiftung Attl‘ zugute.

Die Firma Bad Adelholzener unterstützt ebenfalls seit vielen Jahren die Benefiz-Aktion mit Getränketaschen, die erworben werden können und ebenso dem Spendenzweck dienen.

Die Stiftung Attl informiert vor Ort zudem über das Spendenprojekt.