Neue Könige bei den Pfaffinger Schützen - Schöner Saison-Abschluss der ZSG 1883

Neue Könige bei den Pfaffinger Schützen mit Frauen-Power: Die ZSG 1883 Pfaffing hat die diesjährige Schieß-Saison mit ihrem Endschießen im Pfaffinger Hof abgeschlossen. In diesem Rahmen wurden auch die neuen Könige proklamiert. Unser Foto zeigt von links Selbige auf einen Blick: Andrea Bauer, Anna Burlefinger, Fabian Traunsteiner, Monika Schelhorn und Felix Bableck …


Bei den Schülern holte sich Fabian Traunsteiner mit einem 33,3 Teiler den Titel, vor Wurstkönig Marinus Niedermeier (66,4 Teiler) und Brezenkönig Valentin Bichler (89,3 Teiler).

Andrea Bauer konnte bei der Jugend ihren Titel mit einem 31,5 Teiler verteidigen. Zweiter wurde Jonas Traunsteiner mit einem 35,4 Teiler vor Vitus Bacher mit einem 51,7 Teiler.

Bei der Luftpistole setzte sich Anna Burlefinger mit einem 73,5 Teiler gegen Wurstkönigin Josefine Köstner (93,5 Teiler) und Brezenkönig Benno Niedermeier (97,8 Teiler) durch.

Königin mit dem Luftgewehr wurde Monika Schelhorn mit einem 10,4 Teiler. Den Titel Wurstkönig sicherte sich Franz Burger (10,9 Teiler) vor Brezenkönig Florian Schreyer (11,3 Teiler).

Mit dem Zimmerstutzen errang Felix Bableck mit einem 73,7 Teiler den Sieg, vor Johann Schreyer (73,9 Teiler) und Florian Schreyer (172,8 Teiler).

jk