Ab kommender Woche immer donnerstags im Mehrgenerationenhaus


Der im September 2021 vom Schachklub Wasserburg (SK) begonnene Schachkurs für Anfänger wurde durch die Coronaregeln ausgebremst und teilweise online fortgesetzt. Er wird ab Donnerstag, 24. März, neu und von Beginn an gestartet. Neueinsteiger sind willkommen.


Inhalte:

➜ Schachregeln: gründlich und umfassend

➜ Mattsetzen

➜ einfache Kombinationsmotive

➜ Diplom des Brackeler Schachlehrgangs

Teilnahmegebühr für den achtwöchigen Kurs: 20 Euro für Neueinsteiger. Die Teilnehmerinnen vom September 2021 können kostenfrei wieder mitmachen.

Darin sind die Kursunterlagen enthalten: (Bauerndiplom, Kopien, Abschlussur­kunde).

Bei Vorlage des Wasserburger Familienpass oder mit Ukrainisch oder Russisch als Muttersprache: 100 Prozent Ermäßigung.

Ort der Veranstaltung ist das Mehrgenerationenhaus (MGH), Willi-Ernst-Ring.

Der Kurs findet achtmal wöchentlich donnerstags ab dem 24. März jeweils von 16 bis 17 Uhr statt.

Anmeldung und weitere Informationen beim Kursleiter Herbert Huber, C-Trainer BLSV: gavagai@gmx.de oder 08071 / 2107

Veranstalter: SK Wasserburg e.V. und MGH Wasserburg