Workshop am kommenden Freitag bei der Volkshochschule


Ein Workshop zum Thema „Kräuterkammerl: Heilpflanzen für die Bauchgesundheit“ findet am Freitag, 18. März, 18.30 bis 21 Uhr in der VHS Wasserburg statt. Die Balance des Verdauungstrakts wieder herzustellen ist mit Heilpflanzen ein ganzheitlicher Ansatz. Ob Bitterstoffe, Polyphenole, Präbiotika, Ballast- oder Schleimstoffe – gezielt unterstützen und präventiv handeln, das bringt den gesamten Organismus wieder ins Gleichgewicht.


Leicht umzusetzen und alltagstauglich werden die Zusammenhänge erklärt und Verbesserungsmöglichkeiten vorgestellt. Im Workshop stellen die Teilnehmenden selbst Pröbchen her, um sofort den Start ins neue Wohlgefühl zu ermöglichen. Dazu gibt es ein Skript und viele Rezepte.

Mitzubringen sind: Verschließbare Behälter, zehn Euro für Material- und Skriptkosten werden im Kurs eingesammelt.

Kursgebühr: 17 Euro.

Anmeldung unter Telefon 08071/4873 und auf www.vhs-wasserburg.de.