Schöne Bilanz der Öko-Modellregion Mühldorfer Land mit dem Landkreis für 2021


Die Premiere der Baumpflanzaktion – Wir pflanzen einen Baum – der Öko-Modellregion Mühldorfer Land in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Mühldorf und zahlreichen Kooperationspartnern war 2021 ein voller Erfolg: Rund 3.000 Bäume wurden im Landkreis Mühldorf im Rahmen der Aktion gepflanzt, heißt es jetzt in einer Bilanz dazu.


Es beteiligten sich daran unter anderem der Landkreis Mühldorf unter der Schirmherrschaft von Landrat Max Heimerl, 20 Gemeinden, der Staatsforst, zahlreiche Schulen und Kindergärten, Vereine, Bäuerinnen und Bauern, Firmen und viele Privatleute. 

Wer selber keinen Platz zum Pflanzen hatte, konnte sich an der Aktion mit Baumspenden beteiligen.

Der Baumpflanztag sei ein hervorragender Beitrag zum Klimaschutz und zur Nachhaltigkeit gewesen, sagt Landrat Max Heimerl. Auch am Landratsamt seien Bäume gepflanzt worden und man freue sich, dass die Aktion 2022 fortgesetzt werde. Die Aktion soll nämlich am 12. November 2022 wiederholt werden.

Jeder könne einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz leisten, so der Sprecher der Ökomodellregion und Bürgermeistersprecher Thomas Einwang.

Weitere Informationen sind auf der neu gestalteten Homepage unter

www.wirpflanzeneinenbaum.de .