Toptalente aus Südbayern kommen am heutigen Samstag, 14 Uhr, nach Wasserburg


Um 14 Uhr spielt heute der Nachwuchs der DFB-Stützpunkte Südbayern des Jahrgangs 2008 in der Wasserburger Altstadt gegeneinander. Erstmals findet an diesem Samstag die Tagung der DFB-Stützpunkttrainer im Vereinheim an der Landwehrstraße statt, weshalb über 70 Coaches das Spiel mit Sichtungsaufträgen beobachten werden.
 
Für alle Freunde des gepflegten (Jugend-)Fußballs ist das Spiel der Regionalauswahl eine schöne Möglichkeit, attraktiven Sport losgelöst von allen Vereinszugehörigkeiten zu sehen. Regionalauswahltrainer Bruno Matijevic kann talentierte Nachwuchskicker aus ganz Südbayern begrüßen: U15-Spieler aus beispielsweise Dingolfing, Passau, Landshut, Rosenheim, aber auch von Red Bull Salzburg werden ihren Weg in die Altstadt finden.


„Ich freue mich, dass wir der Region so erstklassigen Nachwuchsfußball präsentieren können“, so der Wasserburger Stützpunktleiter Günter Schatz, der wie kaum ein anderer für die Entwicklung von Talenten im Altlandkreis steht. An solchen Treffen von Talenten zeigt sich, dass der DFB-Stützpunkt einen großen Mehrwert für die Sportstadt Wasserburg hat. Die Löwen unterstützen das Spiel der Regionalauswahl kräftig und sorgen für ein entsprechendes Ambiente.

JAH