Neuer Termin für die Jahresversammlung - Für eine erleichterte Teilnahme aller Vereinsmitglieder aufgrund der Pandemie-Lockerungen


Der Sportverein Griesstätt verschiebt seine für ursprünglich nächste Woche angesetzte Jahreshauptversammlung auf den Samstag, 26. März, um 20 Uhr in der Sporthalle. Hintergrund seien die anstehenden Lockerungen der Corona-Regeln für eine erleichterte Teilnahme aller Vereinsmitglieder.


Im vergangenen Jahr hatte die Versammlung noch online stattfinden müssen.

Das Foto zeigt die Vorstandschaft des DJK-SV Griesstätt: (von links) Kassier Lorenz Loher, 1. Vorstand Jürgen Gartner, 2. Vorsitzende Michaela Baumgartner, 3. Vorstand Josef Ott und Schriftführer Florian Spötzl.