Polizei muss Vogtareuther Autofahrer aus dem Verkehr ziehen - Zeugen gesucht


Eine Autofahrerin aus Gars fuhr gestern Morgen auf der Staatsstraße 2359 von Prutting her kommend in Fahrtrichtung Rosenheim. Vor ihr fuhr ein Pkw-Fahrer, der mit seinem Wagen mehrfach auf die andere Straßenseite kam – die Fahrzeuge auf der entgegenkommenden Spur mussten ausweichen, um einen Unfall zu vermeiden.


Die Polizei konnte den Autofahrer nach Standort-Mitteilungen dann aber stoppen. Es handelte sich um einen 46-jährigen Autofahrer aus Vogtareuth. Ein Atemalkoholtest verlief negativ.

Die Polizei ermittelt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Zeugen oder Autofahrer, die dem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen mussten, werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen.