Basiswissen Politik: „Wie würdevoll sind wir? Ein Bild von einem Menschen!“


Eine Online-Reihe der VHS über das Deutsche Grundgesetz startet am Montag, 7. März, 18.30 bis 20 Uhr. Welche Vorstellung vom Menschen steckt in unserer Verfassung? Die erste Folge der Reihe Basiswissen Politik widmet sich der Präambel und Artikel 1 und 2 des Deutschen Grundgesetzes.


Was heißt es eigentlich genau in einer Demokratie zu leben? Wie genau sind „die Gewalten“ geteilt in der Bunderepublik?  Welche Entscheidungen werden auf welcher Ebene und wie getroffen? Wie gut kennen wir uns tatsächlich im Grundgesetz aus? Auch vor dem aktuellen Hintergrund der Pandemie soll hier nochmals genauer hingeschaut werden. Die Seminarreihe zielt auf sogenannte „politisch Interessierte“, die ihr Wissen vertiefen möchten. Eingeladen teilzunehmen, sich einzubringen und Fragen zu stellen sind aber auch junge Menschen und alle diejenigen, die Lust auf Gespräche haben.

In insgesamt 14 Einheiten über zwei Semester werden jeweils auf abwechslungsreiche Art und Weise und mithilfe verschiedener Methoden, einzelne Artikel des Grundgesetzes vorgestellt und beleuchtet. Aktuelle politische und philosophische Fragestellungen werden genauso mit einbezogen wie Betrachtungen anderer Länder. Die Einheiten sind so gestaltet, dass auch Anmeldungen zu einzelnen Themen möglich sind. Ein mehrmaliger Besuch der Seminarreihe ist jedoch wünschenswert.

Die Veranstaltungsreihe ist vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus gefördert. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Kurs findet online statt. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ihre Zugangsdaten.

Anmeldung bei der VHS Wasserburg unter Telefon 08071/4873 und auf www.vhs-wasserburg.de.

 

Foto: Bundestag / VHS Wasserburg