Bayernliga: TSV Wasserburg besiegt Pullach gestern Abend im Keller-Derby mit einem 1:0 durch Michael Neumeier


Drei wichtige Punkte im Abstiegskampf sicherte sich gestern der TSV Wasserburg gegen den Vorletzten, den SV Pullach, in der Fußball-Bayernliga. An der Landwehrstraße erkämpften sich die Löwen vor 250 Zuschauern einen knappen 1:0-Erfolg. Der Treffer des Abends fiel durch Michael Neumeier (Foto – die Nummer sieben) in der 52. Minute. Spielbericht folgt. Fotos: Stefan Pfuhl.