Eintrittskarten für Veranstaltungen in Wasserburg ab sofort auch online über die Homepage der Stadt erhältlich


Jetzt ist er online, der neue Ticketshop auf wasserburg.de. Nachdem der Ticketservice der Sparkasse Wasserburg für Veranstaltungen ab diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung stand, hat sich nun die Stadtverwaltung eine Alternative einfallen lassen.

Bereits seit 2018 ist die Stadt beim Ticketportal von Reservix als Vorverkaufsstelle aktiv. So konnte man schon jetzt Karten für das Theater Wasserburg in der Touristinfo erwerben. Nun gibt es in der Touristinfo auch Tickets für die städtischen Veranstaltungen, zum Beispiel die Rathauskonzerte. Doch nicht nur vor Ort, sondern auch online sind die Karten zu bestellen.

So geht’s:

Auf stadtwasserburg.reservix.de/events können Saalpläne angesehen und Plätze direkt gebucht werden. Über mobile Tickets hat man kurz darauf schon seine Karte auf dem Handy.

Mit PayPal werde dann online bezahlt, so die Verwaltung.

Im laufenden Jahr 2022 werde der Shop zudem noch um weitere städtische Veranstaltungen ergänzt.

Hier geht’s zum Ticketshop:

stadtwasserburg.reservix.de/events