Böse Überraschung für eine Autofahrerin: Ihr Ford Ka wurde in Haag auf einem Parkplatz demoliert


Böse Überraschung für eine Autofahrerin: Am gestrigen Donnerstag wurde im Zeitraum zwischen 5.30 bis 13 Uhr ihr weißer Pkw Ford Ka in Haag angefahren. Das Auto war in der Rainbachstraße auf dem Parkgelände im Bereich der Hausnummer 2 (gegenüber Bekleidungsgeschäft) ordnungsgemäß abgestellt. Durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug entstand ein Sachschaden im Bereich des hinteren, linken Fahrzeugecks.


Wer sachdienliche Hinweise zu der Unfallflucht geben kann, wird um entsprechende Mitteilung bei der Polizei gebeten.