Wasserburg musste sein gestriges Nachholspiel gegen den Tabellenführer jedenfalls erneut kurzfristig verschieben


Nun musste gestern Abend kurzfristig auch das Bundesliga-Nachholspiel zwischen den Basketball-Damen des Tabellenführers Rheinland Lions und dem Kellerkind Wasserburg noch einmal verschoben werden: Offenbar aufgrund erneut positiver Corona-Testbefunde bei der Mannschaft aus Wasserburg.


Ob die nächste Partie der TSV-Damen am Sonntag daheim gegen Marburg stattfinden kann, scheint offen.

Foto: Rheinland Lions