Fraktionsvorsitzende nehmen Stellung zum Finanz- und Investitionsplan der Stadt


Das ist die wichtigste Sitzung des Jahres: Der Stadtrat berät am Donnerstag, 17 Uhr, Aula der Mittelschule, über die Finanzen der Stadt Wasserburg für das Haushaltsjahr 2022 sowie über den Finanzplan und das Investitionsprogramm für die Jahre 2021 bis 2025. Nach der Einführung durch Bürgermeister Michael Kölbl nehmen die Fraktionsvorsitzenden dazu Stellung. Außerdem auf der Tagesordnung;


 

Eine Änderung der Besetzung des Bauausschusses und die Beauftragung eines Fachanwaltes in Sachen DK1-Deponie bei Odelsham.