... und Olympia rückt näher - „Die letzten Wochen waren sehr frustrierend, schmerzhaft und eine richtige Herausforderung für mich"


Endlich – da ist es, das erste, ‚öffentliche‘ Lächeln der Franzi nach langer Zeit! Und genau eine Woche vor dem Abflug zu Olympia nach Peking. In der großen Hoffnung, sie möge mit in diesem Flieger sitzen … Die Top-Biathletin aus Albaching richtet – nach ihrer Fußverletzung und anschließenden Corona-Infektion (wir berichteten) – dabei diese Worte an ihre Fans in der Heimat:


Die letzten Wochen waren sehr frustrierend, schmerzhaft und eine richtige Herausforderung für mich. Für einen Sportler gibt’s nix Schlimmeres, als machtlos zusehen zu müssen. Ich vermisse Biathlon SEHR.“

Seit Mitte vergangener Woche gehe es zum Glück gesundheitlich endlich aufwärts. Die 27-Jährige vom SC Haag schreibt:

Ich kämpfe weiter, dass ich hoffentlich bald wieder ‚part of the game‘ sein kann.“

Ob ‚game‘ für die Spiele – die olympischen Spiele – stehen soll, das schreibt die Franzi nicht …

Angedacht vom DSV war / ist, dass sie eventuell diese Woche ab Mittwoch noch bei den IBU offenen Europameisterschaften im Biathlon am niederbayerischen ARBER an den Start gehen wird.

Und hier der Zeitplan bei Olympia:

05.02.2022 (Sa) 10:00 Mixed-Staffel Team
07.02.2022 (Mo) 10:00 Frauen Einzel 15 km
08.02.2022 (Di) 09:30 Männer Einzel 20 km
11.02.2022 (Fr) 10:00 Frauen Sprint 7,5 km
12.02.2022 (Sa) 10:00 Männer Sprint 10 km
13.02.2022 (So) 10:00 Frauen Verfolgung 10 km
13.02.2022 (So) 11:45 Männer Verfolgung 12,5 km
15.02.2022 (Di) 10:00 Männer Staffel 4 x 7,5 km
16.02.2022 (Mi) 08:45 Frauen Staffel 4 x 6 km
18.02.2022 (Fr) 10:00 Männer Massenstart 15 km
19.02.2022 (Sa) 10:00 Frauen Massenstart 12,5 km

 

Foto: privat