„Human aktiv" spendet 2000 Euro an den Kinderschutzbund

Mit großer Freude übergab Heinz-Peter Hungbaur, stellvertretender Bezirksvorsteher des neuapostolischen Kirchenbezirks Rosenheim eine Spende in Höhe von 2.000 Euro an den Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Rosenheim. „Mit unserem Missionswerk ,Human aktiv‘ fördern wir vor allem regionale soziale Institutionen, in denen auch ehrenamtliches Engagement geleistet wird. Im Kinderschutzbund Rosenheim haben wir genau solch eine Organisation gefunden. Wir sind beeindruckt von der Vielfalt der Angebotspalette und unterstützen diese so wichtige Arbeit sehr gerne.“


Marianne Guggenbichler, Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes nahm den Scheck in den Räumen des Familien-Treffpunkts entgegen: „Wir bedanken uns sehr herzlich für diese großzügige Spende, denn die Finanzierung vieler unserer Angebote basiert auf Spenden. Darüber hinaus ist uns qualifiziertes Ehrenamt wichtig – für Schulung und Betreuung derEhrenamtlichen durch Fachkräfte sind Spenden ebenfalls unabdingbar.“