... genau in dem Moment, als ein 25-Jähriger mit seinem Wagen überholen wollte - Ein Leichtverletzter

Am gestrigen Montag hat sich auf der B304 – Ortsumfahrung Ebersberg, Richtung Umgehungsstraße Grafing – ein Unfall ereignet. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim wollte mit seinem Auto auf der Bundesstraße plötzlich wenden. Ein hinter ihm fahrender 25-Jähriger, ebenfalls aus dem Landkreis Rosenheim, erkannte die Absicht des Vorausfahrenden aber zu spät – er versuchte genau in diesem Moment, mit seinem Auto den Pkw zu überholen.


Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Glücklicherweise gab es ’nur‘ einen Leichtverletzten bei dem Unfall.

Zeitweise kam es zu einer Vollsperrung der Bundesstraße, die nach Abschleppung beider Fahrzeuge, aufgelöst werden konnte, so die Polizei.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 13.000 Euro.