Eishockey-Bayernliga: EHC Waldkraiburg möchte Siegesserie gegen Amberg ausbauen

Am morgigen Dienstag muss der EHC Waldkraiburg in der Raiffeisen-Arena zu seinem nächsten Bayernliga-Nachholspiel gegen den ERSC Amberg antreten. Während die Löwen aus Waldkraiburg schon sicher in der Aufstiegsrunde vertreten sein werden, besteht für die Wild Lions aus Amberg indes rechnerisch noch die Gefahr, in die Abstiegsrunde zu rutschen.


Start der Partie ist um 20 Uhr, die unter den gewohnten 2Gplus-Richtlinien stattfindet. Gästen wird angeraten, früh genug am Stadion zu sein, da die Überprüfung der Regeln Zeit benötigt.

Zudem wird die Partie zum Streamingpartner SportDeutschland.tv übertragen.

aha

Foto: Paolo del Grosso