Wasserburger Johanniter-Jugend kümmert sich wieder um ausgediente Christbäume

Auch in Pandemie-Zeiten: Am morgigen Samstag, 8. Januar, sind die Jugendlichen und die Jugendgruppen-Leitungen der Wasserburger Johanniter wieder im ganzen Altlandkreis Wasserburg unterwegs, um abgeschmückte Christbäume einzusammeln und zur fachgerechten Entsorgung zu bringen.


Mit einer Spende an die Johanniter-Jugend bei der Abholung unterstützt man zudem die Jugendarbeit der Hilfsorganisation und hilft bei der Finanzierung von Aktionen für das Jahr 2022.

Wer sich noch kurzfristig vormerken lassen will, soll sich noch telefonisch melden unter 08071/5975285 oder sich per E-Mail wenden an
jugend.wasserburg@johanniter.de.