Heiligdreikönig: Zahlreiche Stationen morgen in und um Albaching herum

Auch in diesem Jahr sind die Sternsinger wieder aktiv in Albaching unterwegs, jedoch in eingeschränkter Form. Der Flyer im Pfarrbrief 2021 ist überholt. Zwei Sternsinger-Gruppen werden im Ortsbereich Albaching an insgesamt sieben Stationen singen und den Segen spenden, die Sternsingerpackerl verteilen und für die Aktion sammeln. Diese sind am 6. Januar an folgenden Stationen anzutreffen:


 

 

 

 

  • 13:30 Uhr          Pfarrgarten

 

  • 14:00 Uhr          Brunnen beim Schwimmer (Postgasse)
  • 14:30 Uhr          Weggabelung Tiefgasse/Mühlenweg/Dorfstraße
  • 15:00 Uhr          Feuerwehrhaus

 

  • 14.00 Uhr          Betzl Villa (nähe Pizzeria)
  • 14:30 Uhr          Buchenweg (freies Grundstück, nähe Wertstoffhof)
  • 15:00 Uhr          Diebergweg Kreuzung  (nördlich vom Spielplatz)

 

Eine weitere Gruppe wird die Außenbezirke abfahren und dort ebenfalls an bestimmten Orten Singen und den Segen spenden. Folgende Route wird dabei abgefahren:

  • 13:30 Uhr          Aign, Ortsmitte (Spagl-Haus)
  • 14:00 Uhr          Fuchstahl (Daumoser-Hof)
  • 14:30 Uhr          Zell (Platzerhof)
  • 15:00 Uhr          Kalteneck (vorm Wirt)
  • 15:30 Uhr          Berg (Bushaltestelle Trafostation)
  • 16:00 Uhr          Stetten (Kapelle)
  • 16:30 Uhr          Tegernbach (Familie Reithmeier)

 

Wer für die Ministranten spenden möchte ist eingeladen, dafür direkt im Pfarrbüro einen Umschlag einzuwerfen.

Für jede Spenden ein Herzliches „Vergelt`s Gott“.