Erneut Schmierereien an Schule im Altlandkreis: Diesmal an der Realschule in Haag - Polizei fahndet und sucht Hinweise


Nach den Schmierereien am Gymnasium Gars – wir berichteten – nun die Realschule Haag? Heute Mittag meldet die Polizei jedenfalls das: Von einem unbekannten Täter wurden an vier Gebäuden der Haager Realschule in der Maria-Ward-Straße Sachbeschädigungen begangen.


Jeweils mit roter Farbe mittels Schablone wurde ein Schriftzug am Altbau, an der Turnhalle und an dem Behelfsbau angebracht.

An einem Nebengebäude der Schule (Parkgebäude) sind außerdem sechs Eternit-Fassadenplatten nun zertrümmert.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2500 Euro.

Wer hat in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht? Die Polizei bittet um Hinweise unter der 08072-9182-0.