Auch im Landkreis Mühldorf sinkt Inzidenz weiter - Drei bestätigte Fälle der Omikron-Variante


Im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Mühldorfgibt es seit der letzten Statusmeldung vom Mittwoch 132 neue bestätigte Corona-Fälle. Insgesamt liegen 16.254 bestätigte Fälle vor. 14.555 Personen sind insgesamt wieder genesen. Derzeit gibt es im Landkreis Mühldorf 1.455 aktive Fälle. Die Zahl der Verstorbenen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, beträgt 244.


Die 7-Tage-Inzidenz liegt nach Angaben des RKI bei 402,6.

Aktuell liegen im Landkreis Mühldorf drei bestätigte Fälle der Omikron-Variante vor.