Mit zwölf Aufnahmen von Frank Salzer aus der Gemeinde - Ab sofort für fünf Euro erhältlich


Angespornt von den positiven Rückmeldungen zur Premiere vor einem Jahr konnte jetzt die zweite Auflage des „Edlinger Gmoa-Kalenders“ für das Jahr 2022 realisiert werden – dank der ÜWG am Ort.


Der Gmoa-Kalender beinhaltet wieder zwölf Aufnahmen von Frank Salzer aus der Gemeinde – erneut unter der Regie der beiden Edlinger ÜWG-Mitglieder Nicole Bauer-Schäfer und Andrea Bacher ist er entstanden. Wichtige Termine des Edlinger Vereins- und Gemeindelebens sind darin eingetragen …

Auf der Internetseite der Wählergemeinschaft (www.uewg-edling.de) finden sind alle Stellen aufgeführt, an denen der Kalender für fünf Euro erworben/abgeholt werden kann.