Ein teurer Nikolausabend gestern für eine junge Frau aus Griesstätt - Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt


Ein 41-jähriger Autofahrer öffnete am gestrigen Montagabend gegen 20 Uhr nach dem Parken mit seinem Pkw die Fahrzeugtür, um aussteigen zu können. In diesem Moment fuhr eine 27-Jährige aus Griesstätt mit ihrem Auto vorbei – sie konnte der geöffneten Fahrzeugtür mit dem Wagen nicht mehr ausweichen. Zum Glück befand sich der 41-Jährige schon in gewissen Abstand und wurde vom Fahrzeug der 27-Jährigen nicht erfasst oder verletzt.


Der Pkw des Mannes wurde beschädigt, auch die vordere Pkw-Seite der 27-Jährigen wurde in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt dürfte ein Sachschaden von rund 10.000 Euro entstanden sein, meldet die Polizei am heutigen Dienstag.

 

 

.