Streit zwischen zwei Autofahrern eskaliert gestern beim Ausparken: Erst eine Watschn, dann ein gezogenes Cutter-Messer


Gestern Abend im Rosenheimer Waldeckweg: Ein 34-Jähriger wollte mit seinem Wagen aus einer Parklücke losfahren – genau in dem Moment, als ein 26-Jähriger mit seinem Pkw vorbeifuhr. Der 34-Jährige soll dann aus dem Auto heraus beleidigende Gesten gemacht haben, woraufhin der 26-Jährige sein Auto stoppte und seinen Kontrahenten zur Rede stellen wollte. Der Streit der beiden jungen Männer eskalierte …


Beide beleidigten sich und einer der Autofahrer soll dann ein Cutter-Messer gezogen haben, nachdem der andere seinem Gegenüber eine Watschn gegeben hatte.

Die Polizei wurde verständigt. Nun wird im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Beleidigung und Körperverletzung ermittelt.