Aber wieder zwei weitere Corona-Todesfälle über Nacht - Heute Mittag ist ein erneutes Bund-Länder-Treffen


Tag eins am heutigen Donnerstag mit einer Inzidenz unter der 1000 im Landkreis: 946,8 Fälle meldet das RKI am Morgen. Aber wieder zwei weitere Corona-Todesfälle über Nacht. 546 Verstorbene hat die Pandemie nun im Kreisgebiet gefordert.


Von 64 Betten der Intensivstationen in den Kliniken des Landkreises sind am heutigen Mittwochmorgen 60 Betten belegt – 19 Patienten sind Corona-Patienten mit einem schweren Verlauf.

Für die Stadt Rosenheim wird am zweiten Tag in Folge eine Inzidenz unter 1000 gemeldet – nämlich eine im Lockdown nun deutlich gesunkene Fallzahl von 767,4 Fällen.

Heute Mittag ist ein erneutes Bund-Länder-Treffen, bei dem es nun vor Weihnachten um weitere schärfere Maßnahmen im ganzen Land gehen soll. Dazu haben das Bundeskanzleramt sowie die Unions- und SPD-geführten Bundesländer jeweils recht umfangreiche Forderungskataloge aufgestellt.