Mitmach-Adventskalender am Haager Gemeindekindergarten 


Um den Kindern eine besondere Freude zu bereiten, ist auf dem Sternenweg vor dem Haager Gemeindekindergarten ein Mitmach-Adventskalender entstanden. Ab dem morgigen 1. Dezember erwartet die Kinder jeden Tag von Montag bis Freitag eine andere Aufgabe in einer kleinen Holzkiste. Am Sternenweg entlang führt dieser die Eltern und Kinder bis in den Kindergarten. 


Im Eingangsbereich ist ein stimmungsvoller Adventsweg aufgebaut. Jeden Tag leuchtet ein Licht mehr und bringt Maria und Josef einen Schritt näher zur Krippe. Nikolaus und Weihnachten wird im Kindergarten traditionell gefeiert. So lernen die Kinder das Leben von Tradition und deren Werte kennen.

„Besonders in dieser schwierigen Zeit ist es uns wichtig, mit den Kindern Schönes zu erleben und uns gemeinsam Zeit für Ruhe und Achtsamkeit zu nehmen“, so die Erzieherinnen.

Der Gemeindekindergarten Haag lädt dazu ein vorbeizukommen und den Mitmach-Adventskalender zu betrachten.

Das Foto entstand übrigens beim Martins-Fest des Kindergartens. Ganz traditionell wurde  mit den Familien des Haager Gemeindekindergartens St. Martin gefeiert.

Am Hofgarten begann der Umzug mit einem Rollenspiel der Kinder sowie bekannten und neuen Laternenliedern mit musikalischer Begleitung. Besonders der Besuch des Heiligen St. Martin mit seinem Pony „Cookie“ wird den Kindern in Erinnerung bleiben. Stolz schritt er voran und begleitete die Familien zu einem stimmungsvollen, großen Laternenkreis vor dem Rathaus. Dort wurde zum Ausklang nochmal gemeinsam im Lichterschein der selbstgebastelten Laternen gesungen.