Fortbildung der C- und B-Lizenz-Inhaber im BFV fand in Rott statt - Mit dem U19-Spieleranalysten des FC Bayern: Ulises Garcia Jociles


In Rott gibt es einige Jugendtrainer mit C-Lizenz und sogar einen B-Lizenz-Inhaber. Da die Trainer-Lizenz aufgrund der Vorgaben des BFV alle drei Jahre aufgefrischt werden muss – und das sogar in Corona-Zeiten – waren vergangene Woche sechs Trainer von der Sportschule Oberhaching zu Gast in Rott.


Im Kurs zum Thema Grundlagen des Jugendtrainings waren die Rotter die größte Gruppe der insgesamt 25 Teilnehmer.

Die Referenten waren der Fussballlehrer und BFV-Ausbilder Hartmut Herold und der Spieleranalyst von der U19 des FC Bayern München, Ulises Garcia Jociles.

Nach insgesamt 20 Lerneinheiten, die in Praxis und Theorie durchgeführt wurden, waren die Lizenzen verlängert. Insgesamt waren alle Teilnehmer begeistert und voller Vorfreude auf den nächsten Termin für die Lizenzverlängerung.

pm