Auch Unternehmen aus dem Landkreis sowie der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland wollten wieder teilnehmen


Die Grüne Woche 2022 – an der auch Unternehmen aus dem Landkreis sowie der Tourismusverband Chiemsee-Alpenland wieder teilnehmen wollten – fällt aus. Acht Wochen vor der geplanten Eröffnung sagten die Veranstalter die Agrar- und Ernährungsmesse am heutigen Freitag ab. Angesichts der Wucht der zweiten Corona-Welle werde es im Januar und Februar keine Großveranstaltungen geben, teilte die Messe Berlin mit.


Davon betroffen ist auch die Fruchthandelsmesse Fruit Logistica – die internationale Fachbesucher-Messe werde von Februar auf Anfang April verschoben.

Unser Foto zeigt unseren Bericht über die jüngste Messe-Teilnahme von der Schnaitseer Ölmühle Garting