Aus dem Sportpark in Wasserburg wird erneut ein Impfzentrum - Bereits über 600 Impfungen

Am heutigen Donnerstag wird der Wasserburger Sportpark Fit&Fun nach dem großen Erfolg der vergangenen Wochen erneut zum Impfzentrum. Die Sonderimpfaktion findet von 16 bis 22 Uhr statt – obwohl der Sportpark eigentlich geschlossen ist.


Es steht hierfür der Impfstoff von Biontech-Pfizer (für Personen ab zwölf Jahren, zwei Impfungen notwendig) zur Verfügung, so meldet es das Gesundheitsamt.

Eine Terminvereinbarung ist für diese Sonderimpfaktion nicht notwendig.

An den bereits durchgeführten Impftagen im Fit & Fun Wasserburg fanden insgesamt über 600 Impfungen statt.