Grüne im Haager Land beteiligen sich an landkreisweiter Aktion

Im Rahmen der Aktion „Wir pflanzen einen Baum” des Landkreises Mühldorf pflanzte der Ortsverband der Grünen Haager Land einen Baum in Rechtmehring. Rund um den offiziellen Baumpflanztag sind Kommunen, Privatpersonen sowie Vereine oder Unternehmen dazu aufgerufen, ihre Baumpflanzaktionen zu dokumentieren und zu veröffentlichen. Eine Reihe Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Vereine und Privatpersonen schlossen sich der Aktion des Landkreises an.


In Rechtmehring fiel eine Baumgruppe in der Erlenstraße auf, in der ein Baum abgestorben war. Andreas Gumminger, Anwohner und Mitglied des Vorstandes der Grünen Haager Land, kontaktierte daraufhin den Bürgermeister mit dem Vorschlag, dort einen neuen Baum einzusetzen.

Die Baumspende wurde willkommen geheißen und so wurde ein Feldahorn eingesetzt, „der die Erlengruppe hoffentlich bald mit seiner roten Herbstfärbung auflockert”, so Alfons Linner, ebenfalls Vorstand der Grünen Haager Land.