Jugendliche zogen durch die Lessingstraße: Von acht Fahrzeugen die Außenspiegel weggeschlagen und abgetreten

Eine Gruppe Jugendlicher ging abends grölend durch die Rosenheimer Lessingstraße. Die jungen Leute sangen auch Fußball-Hymnen und erweckten so die Aufmerksamkeit von Anwohnern, sagt heute Morgen die Polizei. Als die Bewohner aus dem Fenster blickten, sahen sie, dass aus der Gruppe heraus plötzlich an mehreren geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel mit den Händen und Füßen abgeschlagen wurden.


Der Rosenheimer Polizei sind derzeit acht verschiedene Fahrzeuge bekannt, an denen jeweils die Außenspiegel beschädigt und abgetreten wurde.

Der Gesamtschaden dürfte bei rund 2000 Euro liegen.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Rosenheimer Polizei unter der Telefonnummer 08031/200-2200 in Verbindung zu setzen. Der Vorfall ereignete sich bereits am Freitag gegen 20.15 Uhr.