Gestern Abend: Auto-Insassen mit Schutzengel neben sich - Eine Frau leicht verletzt

Ein 36-Jähriger war am gestrigen Abend mit seinem Pkw auf der Rosenheimer Enzenspergerstraße unterwegs. In einer Linkskurve kam der Wagen plötzlich von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die beiden Insassen im Auto hatten Schutzengel neben sich. Eine Mitfahrerin im Pkw (36) wurde bei dem Unfall leicht verletzt und musste zur weiteren ambulanten Behandlung ins Klinikum gebracht werden, so die Polizei heute Vormittag.


Am Pkw lösten die Airbags aus, geschätzter Sachschaden am Fahrzeug rund 7000 Euro.

Da der Baum durch den Aufprall umzustürzen drohte, wurde die Rosenheimer Feuerwehr alarmiert, die den Baum fällen mussten.

Gegen den Autofahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.