Josef und Martin Hundseder für sechs Jahre an der Spitze der Feuerwehr Schlicht

Josef und Martin Hundseder wurden Anfang November von den aktiven Mitgliedern der Feuerwehr Schlicht wieder zu deren Kommandanten gewählt. Der Gemeinderat Soyen bestätigte diese Wahl in der jüngsten Gemeinderatssitzung einstimmig. Bürgermeister Thomas Weber gratulierte den neuen und alten Kommandanten und dankte ihnen im Namen der Gemeinde für ihren großen Einsatz zum Wohle der Bürger.


 

Kommandant Josef Hundseder bedankte sich für das Vertrauen. Er freue sich sehr auf die kommenden sechs Jahre.

 

TG

Unser Foto zeigt (von links): Martin Hundseder, Bürgermeister Thomas Weber und Josef Hundseder.