Alltäglichen Einsatz mit Style verbunden: Junge Pfaffingerin baute eine Radleiter mit Stauraum

PR – Mit einer ungewöhnlichen Idee ist Emelie Hesse aus Pfaffing, die von klein auf in der elterlichen Schreinerei bei Papa Günther Pecher schon stets mitgeholfen hatte, an die Aufgabenstellung der Schreinerinnung zur Gesellenprüfung herangegangen. Umgesetzt hat die junge Frau die Radleiter CYCLESKAP (Foto), von der das ganze Schreinerei-Team in Pfaffing sicher ist, dass diesem Prototyp weitere Anfertigungen folgen werden …


Günther Pecher blickt nicht nur als Vater, sondern auch als Ausbilder sehr stolz auf Emelie und ihr Gesellenstück. Nach der dreijährigen Ausbildung zur Schreinerin hatte Emelie ihre Prüfung mit Bravour bestanden, ihre Arbeit präsentiert und ihr Abschlusszeugnis von der Schreinerinnung Rosenheim erhalten.

Die Idee für eine Radleiter mit Stauraum hatte die junge Auszubildende, die sehr mit dem Sport verbunden ist – sie wurde mit 16 Jahren Europameisterin im Segeln – bald gefunden. Denn immer wieder gab es Überlegungen, wie das Fahrrad und andere Sportgeräte (wie Longboards) im Wohnraum auch als wertiges Wohnobjekt untergebracht werden können.

Mit der Inspiration, einen alltäglichen Einsatz mit Style zu verbinden, gingen ihr Design, Plan und Zeichnung fachkundig von der Hand. Gefertigt hat Emelie das interessante Gesellenstück in der elterlichen Schreinerei Pecher in Holzmann bei Pfaffing.

In der Schreinerei Pecher bei Pfaffing werden Möbel und Einrichtungen für den privaten Innenausbau und Objekte sowie Ausbauten für den Ladenbau gefertigt.

Nähere Infos:

Schreinerei Pecher

Holzmann 1 A

83539 Pfaffing

Tel.: +49 (0) 8039 4728

Mob.: +49 (0) 172 9036052

info@schreinerei-pecher.de

www.schreinerei-pecher.de

Fotos: Schreinerei Pecher / privat