Ehrung der besten Schüler in der Soyener Bürgerversammlung

Im Rahmen der Bürgerversammlung in Soyen ehrte Bürgermeister Thomas Weber die besten Schulabsolventen des vergangenen Jahres. Weber freute sich über die tollen Ergebnisse und lobte die große Disziplin der Schüler, grade in den schwierigen Corona-Jahren. Den besten Notendurchschnitt erzielte Johannes Machl, der die Ausbildung zum Schreiner mit der Note 1,2 in der Berufsschule Rosenheim abschloss. 


 

Die weiteren Geehrten:

Michael Winter (1,3, Elektroniker für Geräte und Systeme, Berufsschule Rosenheim),

Beatrice Weinzierl (1,5, Milchwirtschaftliche Laborantin, Bayerisches Landesamt für Landwirtschaft)

Magdalena Machl (1,6, Arzthelferin, Berufsschule Rosenheim),

Samira Lübben (1,7, Externe Quali-Prüfung, Mittelschule Wasserburg)

Theresa Machl (1,8, Arzthelferin, Berufsschule Rosenheim)

Patrick Weinzierl (1,8, Elektroniker für Betriebstechnik, Berufsschule Rosenheim)

Lukas Gütter (1,9, Mittlere Reife, Realschule Wasserburg)

 

Die Geehrten erhielten ein Geschenk der Gemeinde Soyen und Thomas Weber wünschte allen einen erfolgreichen Start ins Arbeitsleben.

 

TG

Foto: Bürgermeister Thomas Weber mit Johannes Machl. Ein Gruppenbild war coronabedingt leider nicht möglich.