Edeka-Markt unterstützt die Jugendarbeit und stiftet Aufwärmtrikots für die C-Youngsters der Fußballer aus Schonstett

Eine aktive und ehrenamtliche Jugendarbeit erfordert ständige Anschaffungen, die immer auch mit einem gewissen finanziellen Aufwand verbunden sind. Zu diesem gehört unter anderem auch die Beschaffung von Trikots und Ausstattung. Dementsprechend erfreut nahm jetzt die Abteilung Fußball des SV Schonstett zur Kenntnis, dass mit Stephan Helma nun erneut ein langjähriger Gönner die wertvolle Jugendarbeit des Vereins unterstützt. Er sponserte hierfür einen Satz Aufwärmtrikots für die in einer Spielgemeinschaft in der Liga antretende C-Jugend.  


Der Geschäftsführer der gleichnamigen Edeka-Filialen kam persönlich zur Übergabe, wo sich Jugendleiter Simon Dirnecker sowie die beiden Trainer – Marcus Rieger und Seppi Bichler – stellvertretend für die an der SG beteiligten Vereine und für alle Spieler nochmals herzlichst für die großzügige Unterstützung bedankten.

Die Abteilung Fußball des SV Schonstett freut sich auf die weitere Zusammenarbeit!

lb