Landratsamt meldet auch zwei weitere Neuinfizierte am Gymnasium in Wasserburg und einen Fall an der FOS/BOS

Gleich für drei schulische Einrichtungen in der Stadt Wasserburg meldet das Landratsamt am heutigen Donnerstagnachmittag neue Corona-Fälle. Sechs Neuinfizierte gibt es an der Realschule, zwei Fälle am Gymnasium und ein Corona-Fall an der FOS / BOS. Heute ist der vierte Schultag nach den Herbstferien.


Auch für die Grundschule in Amerang wird heute erneut ein Corona-Fall registriert. Einen weiteren hatte es bereits am Dienstag gegeben.

Gestern – Mittwoch – gab es zwei Neuinfizierte zudem an der Reitmehringer Grundschule, meldet die Behörde.