Hauswirtschaftsmeisterin Elisabeth Utz backt seit 30 Jahren für ihre Kunden


PR – Seit 30 Jahren backt die Hauswirtschaftsmeisterin Elisabeth Utz schon ihr beliebtes Bauernbrot. In der hofeigenen Backstube stellt sie verschiedene Brotsorten aus heimischen Mehlen und Gewürzen, welche von der Walchmühle in Evenhausen bezogen werden, her. Neben Dinkelvollkorn-, Weizen- und Roggenmehl wird zum Beispiel auch Buttermilch und dunkles Bier mit verarbeitet. So entstehen jeden Freitag und Samstag in reiner Handarbeit wunderbare Backwaren (Brot, Semmeln und Stangerl).


 

Aufgrund langer Ruhezeiten werden die Brote bekömmlicher und können ihren vollen Geschmack entfalten. Angeboten werden die frischen Backwaren immer freitags von 11 bis 15.30 Uhr am Bauernmarkt in Bad Endorf und samstags von 9.30 bis 13 am Grünen Markt in Wasserburg. Ebenso sind diese jeden Samstag ab 8 Uhr im hofeigenen Selbstbedienungsladen, neben vielen weiteren regionalen Produkten erhältlich: Aringerhof, Thalham 15, Eiselfing.