In einer Kurve von entgegenkommendem Pkw touchiert: Junger Mann aus Rott bleibt auf Schaden am Auto sitzen

Zwischen Rott und Lehen ist es zu einer Unfallflucht gekommen: Am heutigen Donnerstagmorgen gegen 6.40 Uhr war ein 29-Jähriger aus Rott mit seinem Pkw Ford Focus in Richtung Lehen unterwegs. Kurz vor Lehen wurde der Ford in einer Linkskurve von einem anderen Pkw touchiert. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Ford beschädigt.


Der Unfallgegner fuhr mit seinem silber-farbenen Wagen einfach weiter.

Zeugen, die den Unfallhergang beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Polizei Wasserburg unter der 08071/91770 in Verbindung zu setzen, meldet diese am heutigen Nachmittag.