Wieder Werke der Griesstätter Künstlerin Barbara Inninger in der Wasserburger Backstube

Schöne Ein- und Aussichten: Die gleichnamige Bilder-Ausstellung mit Werken der Künstlerin Barbara Inninger aus Geiereck bei Griesstätt ist ab dem morgigen Donnerstag bis zum 2. Dezember in der Backstube in der Wasserburger Altstadt zu sehen. Die meist großformatigen Acrylbilder sind auf Leinwand gemalt und die Aquarelle in dezenten Rahmen gefasst.
Die Ausstellung ist zu den normalen Öffnungszeiten der Backstube zu sehen – Montag bis Samstag 6 bis 18 Uhr und Sonntag 7 bis 18 Uhr.

Schon immer galt die Leidenschaft von Barbara Inninger der Malerei. 

Seit über 20 Jahren beschäftigt sich die Griesstätterin intensiv mit dem Malen von Auftragsarbeiten in Aquarell, Acryl, Hinterglas oder Kreide. Mit verschiedenen unkonventionellen Materialien entstehen im Malereck ganz unterschiedliche Bilder. Vor allem die Natur, Tiere, Häuser, Städte, aber auch Märchen oder den Menschen selbst wählt sie gerne als Motive.


Faszinierend findet sie auch Wandtatoos: Kleine Details in Küche, Bad oder auch im Außenbereich verschönern den Raum oder das Haus und bringen Pfiff in die Umgebung.

Seit 15 Jahren leitet Barbara Inninger zudem Kinder-Malkurse und auch Erwachsenen-Malkurse.
Informationen über Bilder und zu den Malkursen bei Barbara Inninger unter 08039/4365.

Email.: barbarainninger@yahoo.de

Ein paar Impressionen