Aktiv sein und Gemeinschaft erleben: Am Donnerstag Interessantes an der Mangfall entlang


Aktiv sein und Gemeinschaft erleben: Der Kneippverein Wasserburg wandert am nächsten Donnerstag, 28. Oktober, in das Mangfalltal.
Zug-Abfahrt ist um 8.30 Uhr in Reitmehring. Zustiege sind bis Ebersberg möglich.


Die Wanderung geht von der Bahnstation Darching hinunter ins Mangfalltal. Dort findet man als erstes einen Obelisk, der an die erste Wasserleitung nach München erinnert – siehe Tafel unten.

Unter der Autobahnbrücke hindurch wandert man neben der munteren Mangfall entlang. Nach etwa sechs Kilometern und 1,5 Stunden erreicht die Gruppe Valley mit seinem Bräustüberl.
Nach dem Essen geht es wieder hinunter zur Mangfall. Vor Hohendilching ist noch ein Besuch der Skulpturen-Lichtung  geplant, wo vor kurzem noch namhafte Künstler gewirkt haben.

Weiter geht es zur S-Bahnstation Kreuzstraße, von wo die Rückfahrt mit der S-Bahn angetreten wird.

Rückkehr voraussichtlich 18.45 Uhr. Es gelten die Corona-Schutzmaßnahmn (3G-Bestimmungen für Gastro).

Anmeldung in der Wasserburger Bücherstube, Schustergasse, bitte bis kommenden Mittwoch, 27. Oktober, 12 Uhr
Telefon 08071-7401 – ab 10 Uhr.