Heute: Handgmacht mit Herz, schöne Deko von Daniela Hainzl - Unsere neue Serie mit dem Startup von Sebastian Hofstetter aus Rott


In unserer neuen Serie werden wir nun jede Woche regionale Erzeuger-Betriebe vorstellen – in Zusammenarbeit mit dem Startup von Sebastian Hofstetter aus Rott (www.regionaly.de – wir berichteten).


Egal, welche Branche – von der Ernährung über die Körperpflege, von der Mode bis hin zu Haus und Garten …

Diesmal waren wir zu Besuch bei „handgmacht mit Herz“ mit der Gründerin Daniela Hainzl aus Bad Aibling (Unterheufeld 24) und ihrer regional handgemachten Deko und Makramee mit viel Liebe zum Detail (siehe Foto).

Der Oktober neigt sich dem Ende zu und die Vorweihnachtszeit beginnt langsam. Bei schmuddeligem Wetter verbringen wir um so mehr Zeit drinnen in den eigenen vier Wänden. Und so manche(r) geht seiner großen Leidenschaft nach: Dem Dekorieren und Umgestalten! Heimelig soll’s sein daheim und schön. Und zudem findet sich hier auch immer ein schönes, stilvolles Stück zum Verschenken direkt aus der Heimat.

Obacht also: Deko – die muss nicht immer lieblose Importware aus dem Fernen-Osten sein!

Es ist wichtig und immer wichtiger, in ALLEN Aspekten unseres Lebens auf Nachhaltigkeit zu achten und die heimische Wirtschaft zu unterstützen – auch bei der Dekoration. Es gibt einige kleine Labels, die sich dieser Aufgabe angenommen haben und regional hochwertige Einrichtungsgegenstände und Geschenkideen zum Bestaunen und Wohlfühlen herstellen. Klasse statt Masse und regional statt global.

Eines dieser Unternehmen ist „handgmacht mit Herz“ von Daniela Hainzl aus Bad Aibling.

Die Liebe zum Basteln und Gestalten hat schon sehr früh in ihrer Kindheit begonnen und als sie dann selbst Kinder bekommen hat, wurde gebastelt, was das Zeug hält, erzählt sie bei unserem Besuch.
So entstand dann nach und nach auch ihr eigenes Label „handgmacht mit Herz“, mit dem sie ihrer Leidenschaft nachgeht.
Und diese Leidenschaft erkennt man in jedem liebevoll hergestellten Produkt wieder.

Schon der Name „handgmacht mit Herz“ drückt genau das aus, für was Daniela Hainzl mit ihrer Arbeit steht: In liebevoller Handarbeit entstehen hier in Bad Aibling kleine „Geschenkerl“ wie Gläser, Glücksbringer, Mitbringsel und Makramee.
Die häufig vorkommenden, bayerischen Botschaften runden das Ganze wundervoll ab und lassen wahre Kunstwerke entstehen. Die perfekten Hingucker fürs Zuhause!

Ein Bereich, der Daniela besonders am Herzen liegt, sind ihre Makramee, die sie in unzähligen Formen und Größen herstellt und die immer vielfältiger werden!

Makramee? Was ist das eigentlich?
Makramee stammt ursprünglich aus dem Orient und ist eine ganz spezielle Knotenkunst zur Herstellung von Ornamenten, Accessoires und Dekoration.
Daniela greift diesen Trend auf und verbindet diese Kunst mit der Liebe zu ihrer Heimat, ihrer Liebe zu Bayern.

Zu finden bei www.regionaly.de – dem Online-Marktplatz für regionale Produkte.