Einsatz für die Rettungskräfte bei Obersur - Schwer verletzte 20-Jährige mit Hubschrauber in Klinik geflogen


Schwere Verletzungen hat sich am Freitagnachmittag eine junge Pkw-Fahrerin bei diesem Unfall im Gemeindebereich Amerang zugezogen. UPDATE: Der Polizeibericht …


Gegen 17 Uhr befuhr die 20-Jährige aus dem Landkreis mit ihrem VW Polo die Kreisstraße aus Richtung Amerang kommend in Richtung Evenhausen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Wagen plötzlich auf das rechte Bankett, kam dann ins Schleudern und prallte links gegen einen Baum 

Die junge Frau wurde im zertrümmerten Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Nach der Rettung aus dem Fahrzeugwrack wurde die Schwerverletzte mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Bachmehring, Amerang und Evenhausen sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

Die Kreisstraße war für zwei Stunden komplett gesperrt.

Fotos: Georg Barth