VHS-Reihe „Kräuterkammerl“: Kurs mit Sabine Haase wieder am morgigen Freitagabend


In der Reihe „Kräuterkammerl“ mit Sabine Haase geht es an diesem Freitagabend von 18.30 bis 21 Uhr um Heilpflanzen für Geist & Seele. Heilpflanzen gezielt eingesetzt seien nicht nur eine sanfte, nebenwirkungsfreie Möglichkeit, den Körper zu unterstützen, sondern sie verhelfen auch, den Organismus zu entgiften und sich so regenerieren zu können – dauerhaft und stabil, sagt die Referentin.


Auch in der modernen Neurologie greife man auf die Wirkstoffe des Ginkgo-Baumes zurück oder man wisse von der Wirkung von adaptogenen Pflanzen. In diesem Workshop geht es um alte Pflanzen und die neuesten Erkenntnisse darüber, um einfach umzusetzende, tägliche Verwendung hochwertiger Produkte, die Geist und Seele wieder ins Gleichgewicht verhelfen.

Bitte mitbringen: Verschließbare Behälter. Die Material- und Skriptkosten in Höhe von zehn Euro werden im Kurs eingesammelt.

Anmeldung unter der 08071/48723 und auf www.vhs-waserburg.de