Kurs in den Herbstferien: Wildnispädagogen begleiten die Buben und Mädchen und vermitteln respektvolles Miteinander


Übernächste Woche in den Herbstferien können naturbegeisterte Kinder wieder Spaß und Abenteuer in Wald und Wiese erleben! Ausgebildete Wildnispädagogen begleiten die Buben und Mädchen und vermitteln Naturverbundenheit, respektvolles Miteinander, handwerkliche Fähigkeiten wie Schnitzen, Feuermachen, Kochen am Feuer und vieles mehr.


Foto: Ausgangspunkt der Waldläufer ist ein großes Tipi mit Feuerstelle.

Die Waldläufer sind am 4. und 5. November jeweils von 9-15 Uhr unterwegs – die Tage können einzeln oder gesamt gebucht werden.
Anmeldung und weitere Infos unter www.waldselig.com oder über die VHS Wasserburg.

Kontakt. Liebgard Wessiak

Oberreith 1 bei Unterreit
Telefon: 08073 / 91 65 35