Nächste Woche tagt der Wasserburger Stadtrat wieder in der Aula der Mittelschule

Am Donnerstag, 28. Oktober, tagt bereits um 18 Uhr der Wasserburger Stadtrat wieder in der Aula der Mittelschule am Klosterweg 2.


Auf der Tagesordnung stehen folgende öffentlichen Punkte, wie die Verwaltung am heutigen Mittwoch bekanntgibt:


  1. Bekanntgabe von behandelten Tagesordnungspunkten deren Nichtöffentlichkeit entfallen ist
  2. Geschäftsordnung für den Stadtrat in der Legislaturperiode 2020 bis 2026 – Änderung der Geschäftsordnung hinsichtlich der Übertragung von Befugnissen an die Werkleitung für Beschlussfassungen bei Gesellschafterversammlungen von Unternehmen in Privatrechtsform an denen die Stadtwerke beteiligt sind
  3. Neufassung der Abfallwirtschaftssatzung zum 01.01.2022
  4. Neufassung der Abfallgebührensatzung zum 01.01.2022
  5. Sanierung der Alkorstraße mit Errichtung eines Geh- und Radwegs – Maßnahmenbeschluss
  6. Abwasserbeseitigung der Stadt Wasserburg a. Inn; Kanalreinigung und optische Inspektion mit Zustandsbewertung LOS 1.3 – Maßnahmenbeschluss
  7. Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 32 „Am Burgfrieden“; Bauabschnitt BA II – Aufstellungsbeschluss
  8. Erlass von Tarif- und Beförderungsbestimmungen für den Stadtbus Wasserburg mit Anpassung der Fahrpreise und des Fahrkartenvertriebs im Zuge der Einführung des Halbstundentakts zum 01.02.2022